An Heiligabend 2017 begaben wir uns auf eine winterliche Wanderung hinauf zu den Burgruinen Eisenberg und Hohenfreyberg, nahe Pfronten. Die einst imposanten Bauwerke überagen weithin sichtbar das östliche Allgäu. Von den Burgen aus, schweift der Blick weit über das einstige Königreich längst vergangener Könige. Für uns Burgenfetischisten und auch für Paula gab es viel zu entdecken.